Workshop Internationale Marktbeobachtung

Gemeinsam mit der ClusterAgentur Baden-Württemberg veranstaltet Photonics BW den Workshop „Internationale Marktbeobachtung“ am 17. November 2016 am Innovations- und Gründerzentrum an der Hochschule Aalen.

Eine fundierte und umfassende Marktbeobachtung und -analyse liefert wichtige Impulse zur Erarbeitung strategischer Entscheidungsgrundlagen sowie zur Identifikation technologischer Trends und potentieller Geschäftsfelder.

Das Seminar soll dazu beitragen, folgende Fragen zu beantworten:

  • Wie kann eine systematische Herangehensweise bei der Marktbeobachtung aussehen?
  • Nach welchen Kriterien können die Märkte beobachten und analysieren?
  • Was gibt es für Möglichkeiten, auch zukünftiges Marktpotenzial abzuschätzen?
  • Welche Informationsquellen gibt es, und wie zuverlässig sind diese?
  • Mit welchen Instrumenten können die Ergebnisse einer Recherche ausgewertet werden?

Für die praktische Übung der Marktrecherche anhand eines Beispiels aus der Industrie werden die Teilnehmer gebeten einen internetfähigen Laptop mitzubringen.

Die Agenda können Sie hier herunterladen. Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl möchten wir Sie bitten, sich bei Interesse frühzeitig für den Workshop anzumelden.

« Back to list

Logo Photonics BW e.V.

Date
17.11.2016    13:30 o'clock - 16:30 o'clock

City
Aalen

Location
Innovations- und Gründerzentrum and der Hochschule Aalen

Contributors
Ekaterina Deckers, Baden-Württemberg International

Organizer
Photonics BW e.V.
Anton-Huber-Straße 20, 73430 Aalen

Phone
+49 (0) 7361 / 633 90 90

Fax
+49 (0) 7361 / 633 90 94

E-Mail
info(at)photonicsbw.de

Price (zzgl. tax)
No member: 0,00 €
Member: 0,00 €

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.