Qualitätsmanager Automotive (m/w)

Jabil Optics Germany GmbH, ein Tochterunternehmen von Jabil, St. Petersburg, Florida, ist führend bei der Entwicklung von opto-elektronischen Modulen für Gestensteuerung/3D Sensing, Augmented und Virtual Reality und modernen Kamerasystemen.

Jabil Optics Germany entwickelt in einem internationalen Team innovative kundenspezifische Lösungen für neue Produkte in Consumer Electronics, Automotive und Industrial. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Jena suchen wir ab sofort einen:

Qualitätsmanager Automotive (m/w)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Entwicklung, Implementierung, Kommunikation und Erhaltung aller Qualitätsmanagement-Prozesse für den Bereich Automotive
  • Verantwortlichkeit für die Sicherstellung der Einhaltung aller regulatorischen Bestimmungen
  • Durchführung von Gap-Analysen nach dem Standard von IATF 16949
  • Erster Ansprechpartner für Kunden hinsichtlich aller Automotive-Qualitäts-Angelegenheiten im Produktentwicklungsprozess
  • Teilnahme an und Unterstützung der Design Projekte
  • Teile- und Prozessqualifikation nach VDA-Standard
  • Analyse und Erstellung von PPAP-Berichten; Ausführung und Leitung von FMEA's
  • Definition von Qualitäts- und Testplänen; Sicherstellung der Produktqualität in Zusammenarbeit mit R&D

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einem Engineering-Feld mit Schwerpunkt Qualitätssicherung
  • Mehrjährige Erfahrung in der Funktion als Automotive Qualitätsmanager/-ingenieur im industriellen Umfeld (IATF 16949) sowie Erfahrungen mit dem Produkttransfer in die Serienfertigung
  • Vertiefte Kenntnisse in der Anwendung von Methoden der Qualitätssicherung wie FMEA's, PPAP, IQC, OQC, SPICE, Turtle-Methode sowie Produktverifizierung und -validierung, Fehleranalyse (8D Report) und Audits gemäß VDA volume 6
  • Bezug zur Feinmechanik/Optik und zu Fahrerassistenzsystemen wünschenswert
  • Verhandlungssichere Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Internationale Reisebereitschaft (bis zu 25%)

WIR BIETEN:

  • Spannende abwechslungsreiche Projekte mit global operierenden Unternehmen (Hightech-Firmen vorwiegend aus dem Silicon Valley)
  • Eine attraktive, Ihrer Verantwortung angemessene, Vergütung
  • Gute Lebensatmosphäre in der familienfreundlichen Forschungsstadt Jena
  • Individuelle Entwicklungsperspektiven
  • Flache Hierarchien, Du-Kultur und kollegialer Zusammenhalt
  • Gesundheits- und Sportaktivitäten direkt vor Ort

KONTAKT: 
Andreas Kümmel
HR Manager 
Telefon +49 3641 227 1100

Unser Partner K&K HR-Services GmbH übernimmt die Erstbearbeitung Ihrer Bewerbung. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an folgende E-Mail-Adresse: jabil(at)kk-hr.de 

www.jabiloptics.com

« Zurück zur Übersicht

Logo Jabil Optics Germany GmbH

Firma

Jabil Optics Germany GmbH

Ort

Jena

Veröffentlicht am

22.12.2017

Adresse

E-Mail

Jetzt per E-Mail bewerben