Wir vernetzen Photonik

in Niedersachsen

 

 

 

Akutelles

 

41. Arbeitskreistreffen DUV/VUV, 23.05.2024
bei der Coherent LaserSystems GmbH & Co. KG in Göttingen

Photonics Meet Up, 06.06.2024
bei der Optomech GmbH in Göttingen
Anmeldung per Mail

 

Photonics Agrifood Connection Center

Das Projekt PACC will den Transfer von Wissen zwischen Forschung, Wirtschaft und landwirtschaftlicher Praxis fördern.

Alle Informationen zum Projekt

Das Projekt wird im Rahmen des über „Horizon 2020“ geförderten Projektes SmartAgriHubs finanziert.

Präzise und intelligent - Wie/so ackern wir in der Zukunft?!

Welche Chancen ergeben sich durch den Einsatz von Kamerasystemen und der digitalen Verarbeitung von Bildern und Informationen für einen nachhaltigen Ackerbau? Welche Möglichkeiten bietet der Einsatz von Lasern? Wie sind photonische Verfahren mit Robotik und Automation verknüpft und wo liegen Grenzen oder auch Gefahren derartiger Innovationen für die Landwirtschaft?

Darüber diskutierten am 15. November 2022 fünf Experten im Rahmen der Initiative Photonics Agrifood Connection Center (PACC).

Im Gespräch: Prof. Dr. Joachim Hertzberg (Universität Osnabrück), Stefan Büsching (GRIMME Landmaschinenfabrik GmbH & Co. KG), Volker Hahn (Landwirt/Vorsitzender Landvolk Hannover e.V. und Netzwerk Ackerbau Niedersachsen e.V.), Dr. Benjamin Kowalski (Innovationszentrum Niedersachsen GmbH/Koordinator des Netzwerks EIP Agrar & Innovation Niedersachsen), PD Dr. Merve Wollweber (Laser Zentrum Hannover e.V.), Tanja Föhr (Agentur für Innovationskulturen)

Hier geht es zur Aufzeichnung

PhotonicNet4Farming

Ziel des Netzwerks ist es, durch Technologietransfer Lösungen für aktuelle Fragestellungen der Agrar-
und Lebensmittelwirtschaft zu initiieren.

Alle Informationen zum Projekt

Dieses Projekt wird mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert.

Die PhotonicNet GmbH bietet ihren Partnern ein vielseitiges Leistungsspektrum:

Von der Beratung bei Fragen der Unternehmensgründung, Fördermittelbeantragung oder Patentierung, über die Zusammenführung von Projektpartnern bis hin zu Initiativen in der Aus- und Weiterbildung und einer begleitenden internen wie externen Kommunikation. Gemeinsam mit seinen Partnern entwickelt PhotonicNet überregional orientierte Foren, Workshops und Arbeitskreise zu aktuellen Entwicklungstrends in den unterschiedlichen Technologiefeldern.

Innovationsnetze

Die PhotonicNet GmbH ist Mitglied im OptecNet Deutschland e.V., dem bundesweiten Zusammenschluss der acht regionalen Innovationsnetze Optische Technologien.

OptecNet Deutschland e.V.

Der Zusammenschluß der acht regionalen Photoniknetze auf nationaler Ebene

Zur Website

HansePhotonik e.V.

Ist das regionale Kompetenznetz Optische Technologien im Norden Deutschlands.

Zur Website

OpTecBB e.V.

Optische Technologien aus Berlin und Brandenburg.

Zur Website

Optech-Net e.V.

Der OpTech-Net e.V. unterstützt als Innovationsnetz seit 2001 Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen aus dem Bereich der Optischen Technologien in Nordrhein-Westfalen.

Zur Website

Photonics BW e.V.

Das Innovationsnetz für die Optischen Technologien in Baden-Württemberg.

Zur Website

bayern photonics e.V.

Gute Ideen brauchen gute Kontakte.

Zur Website

optonet e.V.

Vertritt rund 100 Akteure der Thüringer Photonikbranche und bietet eine Plattform für Vernetzung & Kooperation.

Zur Website

Wetzlar Network

Das Industrienetzwerk für die Bereiche Optik, Elektronik und Mechanik zielt darauf ab, den regionalen Wirtschaftsraum zu stärken und seine Entwicklung aktiv voranzutreiben.

Zur Website

Veranstaltungen

Titel Datum Plätze
Logo PhotonicNet GmbH

7. Photonic-Stammtisch in Hannover

Wir treffen uns zum 7. Photonic-Stammtisch in Hannover am 02.05.2017 ab 17:00 Uhr. Dieses Mal besichtigen wir vorab das Institut für Quantenoptik an der Leibniz Universität Hannover. Dr. Wanner wird...
Stadt: Hannover

02.05.2017 genug Plätze
Logo Photonics BW e.V.

AG KMU Business Boost: Zugang zum Absatz- und Beschaffungsmarkt China

Auftaktveranstaltung der neuen "AG KMU Business Boost" Photonics BW vernetzt seit über 15 Jahren Unternehmen und Forschungseinrichtungen der Photonik in Baden-Württemberg. Bislang liegt der...
Stadt:

02.05.2017 - 02.05.2017 genug Plätze

News

Hier fnden Sie aktuelle Neuigkeiten aus den Unternehmen und Instituten der Optischen Technologien sowie der Kompetenznetze Optische Technologien.

Am 16. Mai feiern wir mit Ihnen gemeinsamen den Internationalen Tag des Lichts!

Beste Bedingungen für die Forschung an einer der Schlüsseltechnologien des 21....

Richtlinie zur Stärkung des Gründungsgeschehens in den Lebenswissenschaften...

Am 11. Juni 2024 lädt PHOTONICS GERMANY – die Allianz von OptecNet Deutschland...

Neue Bilder bestätigen die revolutionäre Fähigkeit des neuen Röntgensatelliten,...

Am 22. April 2024 fand das Treffen der AG Quantentechnologien zum Thema...

Munich, Germany, April 2024 - OptoSigma Europe SAS, a leading provider of...

Ob Fachkräfte oder Quereinsteiger - die Schwierigkeit geeignete oder überhaupt...

Q.ANT und Fraunhofer IPA gründen Kompetenz-Zentrum für Prothetik mit...

Jobs

Informieren Sie sich hier über die neuesten Jobangebote aus unserem Netzwerk

Logo IHP GmbH - Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik

PhD position (m/f/d) for the investigation of structural, optical, and thermal properties of SiGeSn alloys and their heterostructures - Job-ID: 0052/24

IHP GmbH - Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik | Arbeitsort: Frankfurt Oder | 16.05.2024
The Leibniz Institute for High Performance Microelectronics (IHP) is the worldwide leading competence center for silicon-germanium technology. Materials Research We conduct cutting-edge research and...

Logo Ferdinand-Braun-Institut gGmbH, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik

Wissenschaftler *in (m/w/d) für das System Engineering einer optischen Uhr - (Kennziffer 15/24)

Ferdinand-Braun-Institut gGmbH, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik | Arbeitsort: Berlin | 14.05.2024
Das Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik (FBH) ist eine anwendungsorientierte Forschungseinrichtung auf den Gebieten der Hochfrequenzelektronik, Photonik und...

Logo Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut HHI

Chemiker*in / Chemietechniker*in - Kennziffer: 73343

Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut HHI | Arbeitsort: Berlin | 13.05.2024
Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung....

Logo Hochschule Aalen

W2-Professur "Lasermaterialbearbeitung"

Hochschule Aalen | Arbeitsort: Aalen | 13.05.2024
Die Hochschule Aalen ist eine der forschungsstärksten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland. Regional, national und international ist die Hochschule Aalen seit über 60 Jahren ein...

Logo Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut HHI

Techniker*in/ Anlagenmechaniker*in Klima- und Lüftungstechnik, Kältetechnik - Kennziffer: 71072

Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut HHI | Arbeitsort: Berlin | 13.05.2024
Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung....

Logo Leibniz-Institut für Kristallzüchtung (IKZ)

Scientist for heat and mass transfer (m/f/d)

Leibniz-Institut für Kristallzüchtung (IKZ) | Arbeitsort: Berlin | 07.05.2024
The Leibniz Institute for Crystal Growth (IKZ) is a leading research institution in the area of science & technology as well as service & transfer of crystalline materials to enable solutions in...

Logo LLA Instruments GmbH

Staff Accountant

LLA Instruments GmbH | Arbeitsort: Berlin | 07.05.2024
LLA Instruments GmbH is an innovative and globally active developer and manufacturer of sensor systems for process analytics and process automation. Our measuring systems make an important...