Aktuell

Das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) hat Prof. Dr. Michael Kues in sein Wissenschaftliches Direktorium berufen. Prof. Dr. Kues wird ab sofort mit seiner Expertise im Bereich Photonische Quantentechnologien das Gremium des LZH unterstützen. Prof. Dr. Kues leitet seit 2019 als Universitätsprofessor die Arbeitsgruppe Photonische Quantentechnologien der Leibniz Universität Hannover. Diese ist am Hannoverschen Zentrum für Optische Technologien (HOT) angesiedelt, an dem auch das LZH beteiligt ist.

Der niedersächsische Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und...

Entwicklerin für wegweisende Promotion ausgezeichnet

Dr.-Ing. Barbara Hopf,...

Richtlinie zur Förderung von Projekten zum Thema Nachwuchswettbewerb „Quantum...

Die Singlemode-Technologie von vario-optics ermöglicht die Herstellung von...

Die Polytec GmbH mit Hauptsitz in Waldbronn bietet mit ihrer Lasermesstechnik...

Künftig stellt der Fachbereich Automatisierung und Informatik der Hochschule...

Das Start-Up und Photonics BW Mitglied Twenty-One Semiconductors aus Stuttgart...

Rund 54 Millionen Euro für einen Forschungsbau der Leibniz Universität: Hannover...

Prof. Dr. Piet O. Schmidt erhält ERC Advanced Grant der EU – 2,5 Millionen Euro...

LASEROPTIK bietet Beschichtungen mit IBS (lonenstrahl-Sputtern) auf großen...

Mit der SensorApp Quality Inspection und den neuen All-in-One-Vision-Sensoren...