Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) im Bereich Oberflächenanalyse und -modifikation

An der HAWK Hochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen ist an der Fakultät Naturwissenschaften und Technik am Standort Göttingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende auf 2 Jahre befristete Stelle zu besetzen:

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) im Bereich Oberflächenanalyse und -modifikation (E 13 TV-L, Teilzeit 19,90 Std./Woche)

Die Beschäftigung erfolgt nach § 14 Abs. 2 des Teilzeit- und Befristungsgesetzes (TzBfG). Es darf daher bislang kein Beschäftigungsverhältnis zum Land Niedersachsen bestanden haben.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Mitwirkung bei der Akquise von Forschungsprojekten auf den Gebieten der Analyse und Modifikation von Oberflächen
  • Planung und Realisierung von Versuchsaufbauten, Versuchsdurchführung und -auswertung
  • Analyse und Datensammlung vorhandener Forschungsergebnisse auf o.g. Gebieten
  • Aufbau und Pflege wissenschaftlicher Beziehungen zu Forschungseinrichtung und Unternehmen in der Region und im Ausland
  • Verfassen von Projektanträgen und Publikationen

Ihr Profil:

  • Einschlägige ingenieurtechnische Hochschulausbildung mit Abschluss Diplom oder Master, vorrangig auf den Gebieten der Optik, Optikfertigungstechnologie, Physiktechnik sowie Materialwissenschaften oder verwandter Gebiete
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Fähigkeit und Bereitschaft zu selbstständiger, konzeptioneller Arbeit im Team
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Organisationsgeschick, analytisches Denken, Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Bereitschaft sich in fremde Themengebiete einzuarbeiten

Wünschenswert

  • Erfahrungen im Umgang mit opto-mechanischen Versuchsaufbauten (Planung, Realisierung, Modifikation), in der Ergebnisauswertung sowie im Transfer von Forschungsergebnissen
  • Interesse an praxisorientierter, interdisziplinärer Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern aus Forschung und Industrie

Die HAWK versteht sich als ein Ort der Chancenermöglichung. Daher wird auch von Seiten der Stelleninhaberin/ des Stelleninhabers ein gleichstellungsorientierter und vielfaltsfreundlicher Umgang im Kollegium und mit den Studierenden vorausgesetzt.
Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gern Herr Prof. Dr. Christoph Gerhard (christoph.gerhard(at)hawk.de).


Aussagekräftige Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (insbesondere Nachweise über Ihre Qualifikationen und berufspraktischen Erfahrungen) richten Sie bitte bis zum 29.11.2019 an die HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/ Holzminden/ Göttingen, Personalabteilung, Hohnsen 4, 31134 Hildesheim oder an jobboerse(at)hawk.de.

Als vielfaltsfreundliche Hochschule wünschen wir uns ebenso Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die unterschiedliche Lebenshintergründe mitbringen. Daher sind Menschen aus unterrepräsentierten Gruppen besonders zur Bewerbung aufgefordert. Unsere Hochschule fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unter anderem durch sehr flexible Arbeitszeitmodelle. Auf diesbezügliche Fragen geben Ihnen das Gleichstellungsbüro und der Personalrat gern Auskunft.


Bewerberinnen und Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Zur Wahrung Ihrer Interessen teilen Sie bitte bereits in der Bewerbung mit, ob eine Schwerbehinderung/Gleichstellung vorliegt.


Die Rücksendung der eingereichten Unterlagen erfolgt nur bei gleichzeitiger Übersendung eines ausreichend frankierten, adressierten Rückumschlages. Andernfalls werden sie nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechtes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht

HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst
Hildesheim/ Holzminden/ Göttingen
Personalabteilung
Hohnsen 4
31134 Hildesheim

« Zurück zur Übersicht

Logo HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/ Holzminden/ Göttingen

Firma

HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/ Holzminden/ Göttingen

Ort

Göttingen

Veröffentlicht am

20.11.2019

Adresse

HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst
Hildesheim/ Holzminden/ Göttingen
Personalabteilung
Hohnsen 4
31134 Hildesheim

E-Mail

jobboerse(at)hawk.de

Jetzt per E-Mail bewerben