Prämierungsfeier im Livestream

Gründungswettbewerb Startup-Impuls zeichnet Hannovers besten Geschäftsideen aus.

Bereits zum 17. Mal haben hannoverimpuls und die Sparkasse Hannover die besten innovativen Gründungen der Region ausgezeichnet. Dieses Mal wurde die Prämierung per Livestream aus dem Peppermint Pavillon übertragen. Mit Preisen im Wert von mehr als 100.000 Euro ist Startup-Impuls einer der höchstdotiertesten regionalen Gründungswettbewerbe in Deutschland. Von energieeffizienten E-Motoren bis zur Factory-Fitness-App für KMU gab es in drei Preiskategorien 116 eingereichte innovative Geschäftsideen.

Hannover, 7. Juli 2020.

Die Bilanz des 17. Startup-Impuls Gründungswettbewerbes spricht für sich: 116 eingereichte Geschäftsideen, Preise im Wert von mehr als 100.000 Euro in drei Kategorien und fünf Preisträger*innen, die mit vielversprechenden Businesskonzepten durchstarten. Die Gewinner*innen wurden live in die Peppermint Streaming Studios hinzugeschaltet, was die Freude über den Gewinn nicht geschmälert hat. Dort saßen auf dem Studio-Sofa Doris Petersen (Geschäftsführung hannoverimpuls), Marina Barth (stv. Vorstandsvorsitzende Sparkasse Hannover), Jan Egge Sedelies (Moderator), Oliver Vogt (Geschäftsführer Gehrke Econ Unternehmensberatungsgesellschaft mbH und Sponsor des Preises Hochschule & Wissenschaft) sowie Jörg Stichnoth (Geschäftsführer, Horst Stichnoth GmbH & Co. KG und Preispate Sonderpreis „Solo-Start“).

Für innovative Ideen, die in der Region Hannover in 2019 umgesetzt wurden oder zukünftig umgesetzt werden sollen, gab es im Hauptpreis insgesamt fast 70.000 Euro zu gewinnen. Im Fokus steht bei diesem Preis auch das internationale Potenzial der Geschäftsideen. Alle drei Preisträger*innen bieten intelligente digitale Lösungen für den internationalen Markt. Der Sieger, airstier technology, erhält 36.000 Euro, die zweitplatzierte Legal Analytics GmbH 21.000 Euro und das drittplatzierte Team, Givetastic Technologies UG, 11.000 Euro.

Beim Sonderpreis „Solo-Starter“ wurde mit Patrick Tattermann von Smartsecur ein Mann ausgezeichnet, der allein durchgestartet ist. Solo bezieht sich in diesem Fall auf die Anzahl der Gründenden – nicht auf die Zahl der Mitarbeiter*innen. Das Geschäftskonzept des Gewinners wird mit 10.000 Euro gefördert, jeweils 2.000 Euro gehen an Susanne Preuker (SCENTORIE.) und Anna Lina Bartl (Mulembe Kaffee).

Mit dem Sonderpreis „Hochschule & Wissenschaft“ wurde in diesem Jahr die Gründung von Hypnetic ausgezeichnet. Das Startup bietet effiziente, beliebig skalierbare und ressourcenschonende Energiespeicher, die auf hydropneumatischer Basis funktionieren und die Energiewende voranbringen sollen. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert. Hinzu kommen individuelle Beratungsangebote im Wert von bis zu 10.000 Euro. Preis-Sponsor ist die Gehrke Econ Unternehmensberatungsgesellschaft mbH, ihr Geschäftsführer Oliver Vogt ist der Preispate dieses Sonderpreises. Alle nominierten Teams bzw. Solo-Starter*innen wurden zudem mit einem professionellen Imageclip für ihr Unternehmen und einem umfangreichen Pitch-Training im Gesamtwert von je 1.500 Euro belohnt.

Startup-City Hannover: Für die Zukunft gut aufgestellt!

Startup-Impuls zeigt auch im 17. Jahr wieder, wie lebendig der Startup-Spot Hannover in Deutschland ist: 116 innovative Geschäftsideen, darunter viele, die brennende gesellschaftliche Themen wie Nachhaltigkeit oder Teilhabe aufgreifen. Ein Erfolg hinter dem eine langjährige, engagierte und erfolgreiche Arbeit aller Akteur*innen der hiesigen Gründungsszene steht. Doris Petersen, Geschäftsführerin der hannoverimpuls GmbH, ist besonders von der hohen Qualität aller Einreichungen begeistert: „Künstliche Intelligenz ist dabei fast schon ein Grundstandard bei den Geschäftsideen und das sowohl für Tierzüchter wie auch für Rechtsabteilungen in Unternehmen, bei denen täglich zig Vertragsprüfungen anstehen. Die Öffentlichkeit, die wir trotz Corona durch die Übertragung per Livestream herstellen konnten, ist für die Teams eine verdiente, wichtige PR.“

Marina Barth, stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Hannover, ergänzt: „Die Erfahrungen aus 17 Jahren Gründungswettbewerb in Hannover zeigen - Startups sind ein echter Wirtschaftsmotor für die Region und schaffen Arbeitsplätze. Es sind immer wieder vor allem die Persönlichkeiten der Gründer*innen, es ist ihre Leidenschaft, ihre Power, die den Erfolg des Wettbewerbs und der hiesigen Gründungsszene ausmachen. Und wenn sich die Teams auch noch den großen Fragen der Gesellschaft mit Lösungsvorschlägen stellen, ist das ein optimistisches, Erfolg versprechendes Signal, das auch unseren Bestandsunternehmen guttut.“

Die Prämierten

Sie alle überzeugen durch ihre Innovationskraft und mit ihren Antworten auf die zentrale Frage unserer Zeit: Klimaschutz. Ob durch energieeffiziente E-Maschinen, die sowohl mobil als auch stationär zum Einsatz kommen können, nachhaltige Verpackung für Haushaltsgeräte, die noch weit mehr kann, als Müllberge zu reduzieren, oder effiziente, ressourcenschonende Energiespeicher, die das Potenzial haben, die Energiewende weiter voranzubringen.

Das sind die Gewinner*innen, die die Jury (hannoverimpuls, Sparkasse Hannover und externe Gründungsexpert*innen) überzeugt haben:

Hauptpreis

Gewinner:                                   

1. Preis: airstier technology              

2. Preis: Legal Analytics GmbH       

3. Preis: Givetastic Technologies UG                    

Nominierungen:

- Data Reasons UG

- deepIng business solutions GmbH

- muTech GmbH    

Sonderpreis „Solo-Start“

Gewinnerin                                   

1. Preis: Smartsecur                                                              

Nominierungen

- Mulembe Kaffee

- SCENTORIE.

Sonderpreis „Hochschule & Wissenschaft“

Gewinner:                                    

Hypnetic                                                                         

Nominierungen:

- Soundbird

- MIP Technology

Hier geht es zu den Porträts aller Nominierten und Gewinner*innen

Hier geht es zu den Clip aller Nominierten und Gewinner*innen

Hier geht es zum aufgezeichneten Livestreaming der Prämierungsfeier

hannoverimpuls GmbH
Vahrenwalder Str. 7
30165 Hannover

www.hannoverimpuls.de