Startup meets Mittelstand: Neue Technologien für Industrie und Handwerk

Im Rahmen der Digitalisierung haben sich zahlreiche neue Technologien entwickelt, die auch die Abläufe in produzierenden Unternehmen weiter verbessern können.

So realisieren intelligente Kamerasysteme eine automatisierte Qualitätsprüfung von Bauteilen. Virtuelle Abbilder von Maschinen ermöglichen die Erstellung interaktiver Montageanweisungen für Servicetechniker. Die Integration von Bluetooth-Beacons erlaubt ein echtzeitfähiges Nachverfolgen von Bauteilen innerhalb der Fertigung.

Diese und weitere Beispiele veranschaulicht die Veranstaltung „Neue Technologien für Industrie und Handwerk“, die am Donnerstag, den 5. September 2019 ab 9.00 Uhr im TECHNOLOGIE ZENTRUM Marienwerder stattfindet. Von „A“, wie „akustische Überwachung“ bis „W“, wie „Warenwirtschaftssystem“ stellen Unternehmen und Startups der Region Hannover die eigenen Lösungen für eine effiziente und moderne Produktion vor. Im Rahmen des „Markts der Möglichkeiten“ können alle Produkte begutachtet und ausprobiert werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

hannoverimpuls GmbH
Vahrenwalder Straße 7
30165 Hannover


www.hannoverimpuls.de
www.wirtschaftsfoerderung-hannover.de