Konstruktion für die Additive Fertigung

Die Additive Fertigung wird bereits zur Herstellung von Mustern, Werkzeugen und Endprodukten genutzt. Aufgrund der Flexibilität und gezielten Variation der Materialparameter im gesamten Bauteilvolumen besteht ein erheblicher Mehrwert gegenüber herkömmlichen Verfahren. Die Konstruktion eines Bauteils stellt einen entscheidenden Faktor in der Additiven Fertigung dar, um die Potentiale der Gestaltung neu anzuwenden.

Serienbauteile werden neu oder anders konstruiert und beispielsweise hinsichtlich ihrer Topologie optimiert oder spezifischen Charakteristiken neu ausgelegt. Für eine Bewertung der technischen und wirtschaftlichen Eignung müssen Potentiale und Anforderungen spezifiziert, Geometrien gestaltatet sowie Bauteile simuliert und validiert werden. Darüberhinaus ist eine enge Verknüpfung unternehmensinternee Prozesse und Geschäftsmodell mit der Konstruktion notwendig.

Workshop Themen

Spezifikationen, Potentiale und Lösungsfindung
Beiträge über Spezifikationen von Bauteilen und Prozessen, Methoden zur Abschätzung der Bauteileignung und Anwendung der Additiven Fertigung sowie der Lösungsfindung von Konzepten und Entwürfen.

Gestaltung und Optimierung
Beiträge über die Entwicklung und Konstruktion von Bauteilen, deren Gestaltung zur Sicherstellung funktionaler Anforderungen und der Herstellbarkeit sowie Methoden und Werkzeuge zur Bauteiloptimierung.

Simulation, Validierung und Qualitätssicherung
Beiträge über Ansätze zur rechnergestützten sowie physischen Validierung von Bauteilen, die Erprobung der Bauteile und Materialien sowie Maßnahmen zur Sicherstellung von Qualitätsaspekten.

Prozesskette und Geschäftsmodelle
Beiträge über die Integration von Additiven Fertigungsverfahren in bestehende Prozesse, Maßnahmen zur Steigerung der Wertschöpfung sowie der Schaffung neuer Geschäftsmodelle.

« Zurück zur Übersicht

Logo LZH Laser Zentrum Hannover e.V.

Datum
17.09.2019   

Stadt
Hannover

Veranstaltungsort
Laser Zentrum Hannover e.V., Hollerithallee 8, 30419 Hannover

Veranstalter
LZH Laser Zentrum Hannover e.V.
Hollerithallee 8, 30419 Hannover

Telefon
0511 - 2788 273

Fax
0511 - 2788 100

E-Mail
gls(at)lzh.de