Wir vernetzen Photonik

in Niedersachsen

PhotonicNet

PN4LAB - Die Photonik für das vernetzte Labor der Zukunft

Das Netzwerk PhotonicNet4lab verbindet die Photonik mit der Datenverarbeitung mit dem Ziel, Innovationen für das Life Science Labor der Zukunft zu schaffen.

aktuelle Veranstaltungen:

14.06.2017: Workshop Surface Processing

05./06.09.2017: T.O.P. 2017 - Technische Optik in der Praxis

12.09.2017: Mikrooptische Beleuchtungsanwendungen

Save the Date: 17.08.2017 Partnerworkshop

Save the Date: 06.12.2017 Mikroskopie-Forum

 

 

Die PhotonicNet GmbH bietet ihren Partnern ein vielseitiges Leistungsspektrum:

Von der Beratung bei Fragen der Unternehmensgründung, Fördermittelbeantragung oder Patentierung, über die Zusammenführung von Projektpartnern bis hin zu Initiativen in der Aus- und Weiterbildung und einer begleitenden internen wie externen Kommunikation. Gemeinsam mit seinen Partnern entwickelt PhotonicNet überregional orientierte Foren, Workshops und Arbeitskreise zu aktuellen Entwicklungstrends in den unterschiedlichen Technologiefeldern.

Innovationsnetze

Die PhotonicNet GmbH ist Mitglied im OptecNet Deutschland e.V., dem bundesweiten Zusammenschluss der acht regionalen Innovationsnetze Optische Technologien.

Optence e.V.

- das Photoniknetzwerk in Hessen und Rheinland-Pfalz mit inhaltlichen Schwerpunkten in den Bereichen Optikfertigung, Messtechnik und Lasertechnik.

Zur Website

HansePhotonik e.V.

ist das regionale Kompetenznetz Optische Technologien im Norden Deutschlands.

Zur Website

OpTecBB e.V.

Optische Technologien aus Berlin und Brandenburg.

Zur Website

PhotonicNet GmbH

der Name ist Programm - wir sind das innovative PhotonicNetzwerk in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt.

Zur Website

Photonics BW e.V.

das Innovationsnetz für die Optischen Technologien in Baden-Württemberg.

Zur Website

bayern photonics e.V.

Gute Ideen brauchen gute Kontakte.

Zur Website

optonet e.V.

vertritt rund 100 Akteure der Thüringer Photonikbranche und bietet eine Plattform für Vernetzung & Kooperation.

Zur Website

OptecNet Deutschland e.V.

Der Zusammenschluß der acht regionalen Photoniknetze auf nationaler Ebene

Zur Website

Veranstaltungen

Titel Datum Plätze
Logo PhotonicNet GmbH

17. Photonic-Stammtisch in Göttingen

Wir treffen uns zum 17. Photonic-Stammtisch in Göttingen am 06.09.17 ab 18:00 Uhr. Bitte melden Sie sich  unter veranstaltung(at)photonicnet.de oder über den Button der Homepage an.
Stadt: Göttingen

06.09.2017 genug Plätze
Logo PhotonicNet GmbH

18. Photonic-Stammtisch in Göttingen

Wir treffen uns zum 18. Photonic-Stammtisch in Göttingen am 06.12.2017 ab 18:00 Uhr. Bitte melden Sie sich  unter veranstaltung(at)photonicnet.de oder über den Button der Homepage an.
Stadt: Göttingen

06.12.2017 genug Plätze
Logo PhotonicNet GmbH

8. Photonic-Stammtisch Hannover

Wir treffen uns zum 8. Photonic-Stammtisch in Hannover am 17.08.2017 ab 19:00 Uhr. Bitte melden Sie sich  unter veranstaltung(at)photonicnet.de oder über den Button der Homepage an.
Stadt: Hannover

17.08.2017 genug Plätze
Logo PhotonicNet GmbH

8. Photonic-Stammtisch in Braunschweig

Wir treffen uns zum 8. PhotonicNet Stammtisch in Braunschweig am 05.07.2017 ab 18:00 Uhr. Bitte melden Sie sich per E-Mail unter veranstaltung@photonicnet.de für den Stammtisch an oder nutzen Sie den...
Stadt: Braunschweig

05.07.2017 genug Plätze
Logo PhotonicNet GmbH

9. Photonic-Stammtisch Hannover

Wir treffen uns zum 8. Photonic-Stammtisch in Hannover am 07.11.2017 ab 18:00 Uhr. Bitte melden Sie sich  unter veranstaltung(at)photonicnet.de oder über den Button der Homepage an.
Stadt: Hannover

07.11.2017 genug Plätze
Logo PhotonicNet GmbH

9. Photonic-Stammtisch in Braunschweig

Wir treffen uns zum 9. PhotonicNet Stammtisch in Braunschweig am 04.10.2017 ab 18:00 Uhr. Bitte melden Sie sich per E-Mail unter veranstaltung@photonicnet.de für den Stammtisch an oder nutzen Sie den...
Stadt: Braunschweig

04.10.2017 genug Plätze
Logo PhotonicNet4lab

Arbeitskreis Probenpräparation

Die Probenpräparation spielt im Labor eine sehr große Rolle. Je nach Verwendungsbereich und Untersuchungszweck der Probe stehen hier eine Vielzahl von verschiedenen Verfahren zur Verfügung. Immer...
Stadt: Hannover

16.08.2017 genug Plätze

News

Hier fnden Sie aktuelle Neuigkeiten aus den Unternehmen und Instituten der Optischen Technologien sowie der Kompetenznetze Optische Technologien.

Am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) wurde eine Methode für die Durchführung von Tiefenscans entwickelt, mit der - unabhängig vom Dynamikbereich des AD-Wandlers - der komplette Empfindlichkeitsbereich der analogen Komponenten eines OCT-Systems genutzt werden kann.

Durch den Einsatz einer adaptiv analogen Signalverarbeitungseinheit wird das Rückstreusignal aus der Probe in Abhängigkeit von der Abtasttiefe aufbereitet, bevor es in ein digitales Signal umgewandelt wird. Dies stellt sicher, dass auch die Daten der schwächeren optischen Signale zur Weiterverarbeitung zur Verfügung stehen....

OptecNet Deutschland e.V. organisiert auch in diesem Jahr wieder einen...

Entwicklung einer hochsensitiven Auswerteeinheit und chemometrischer Verfahren...

Der Countdown für den 11. DLR-Studentenwettbewerb hat begonnen: Vom 14. Juni bis...

Von der Physik, über Technik, bis hin zur Medizin – das Laser Zentrum Hannover...

HAWK-Fakultät Naturwissenschaften und Technik in Göttingen feiert 25jähriges...

The RespiceSME project team will be offering three networking sessions at the...

The German Federal Ministry of Education and Research (BMBF) has initiated a...

Richtlinie zum Nachwuchswettbewerb "Quantum Futur" innerhalb des Förderprogramms...

Jobs

Informieren Sie sich hier über die neuesten Jobangebote aus unserem Netzwerk

Logo Jabil Optics Germany GmbH

Verfahrensingenieur (Optische Systeme) (m/w)

Jabil Optics Germany GmbH | Arbeitsort: Jena | 22.06.2017
Jabil Optics Germany GmbH (www.jabiloptics.com), ein Tochterunternehmen von Jabil, St. Petersburg, Florida, ist führend bei der Entwicklung von opto-elektronischen Modulen für Gestensteuerung/3D...

Logo Jabil Optics Germany GmbH

Systemingenieur für die Entwicklung optischer Systeme (m/w)

Jabil Optics Germany GmbH | Arbeitsort: Jena | 22.06.2017
Jabil Optics Germany GmbH (www.jabiloptics.com), ein Tochterunternehmen von Jabil, St. Petersburg, Florida, ist führend bei der Entwicklung von opto-elektronischen Modulen für Gestensteuerung/3D...

Logo Jabil Optics Germany GmbH

Prozessingenieur für die Serieneinführung optischer Systeme (m/w)

Jabil Optics Germany GmbH | Arbeitsort: Jena | 22.06.2017
Jabil Optics Germany GmbH (www.jabiloptics.com), ein Tochterunternehmen von Jabil, St. Petersburg, Florida, ist führend bei der Entwicklung von opto-elektronischen Modulen für Gestensteuerung/3D...

Logo asphericon GmbH

Mitarbeiter Diamantdrehen (m/w)

asphericon GmbH | Arbeitsort: | 22.06.2017
Als unabhängiger und anerkannter Spezialist gehört asphericon zu den Technologieführern auf dem Gebiet der Asphärenherstellung. Fertigungsgrundlage ist eine selbst entwickelte und patentierte...

Logo Laser-Laboratorium Göttingen e.V.

wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (PostDoc)

Laser-Laboratorium Göttingen e.V. | Arbeitsort: Göttingen | 22.06.2017
Im Rahmen eines vom BMBF geförderten Forschungsprojektes sucht die Abteilung „Optik / Kurze Wellenlängen“ baldmöglichst eine wissenschaftl. Mitarbeiterin/einen wissenschaftl. Mitarbeiter (PostDoc)....

Logo JENOPTIK AG

Fertigungs-/Entwicklungstechnologe Optikfertigung (m/w)

JENOPTIK AG | Arbeitsort: Jena | 22.06.2017
Als integrierter Photonik-Konzern ist Jenoptik in den drei Segmenten Optics & Life Science, Mobility und Defense & Civil Systems aktiv. Zu den Kunden weltweit gehören vor allem Unternehmen der...

Logo Hellma Optik GmbH Jena

Qualitätsmanagementbeauftragten (m/w)

Hellma Optik GmbH Jena | Arbeitsort: Jena | 22.06.2017
Die Hellma Optik GmbH Jena ist ein innovatives Unternehmen mit Spezialisierung auf die Entwicklung und Fertigung von Zylinder-, Plan- und Sonderoptiken. Als Teil der Hellma-Gruppe, einem...

Mitglieder