Wir vernetzen Photonik

in Niedersachsen

PhotonicNet

PN4LAB - Die Photonik für das vernetzte Labor der Zukunft

Das Netzwerk PhotonicNet4lab verbindet die Photonik mit der Datenverarbeitung mit dem Ziel, Innovationen für das Life Science Labor der Zukunft zu schaffen.

Die PhotonicNet GmbH bietet ihren Partnern ein vielseitiges Leistungsspektrum:

Von der Beratung bei Fragen der Unternehmensgründung, Fördermittelbeantragung oder Patentierung, über die Zusammenführung von Projektpartnern bis hin zu Initiativen in der Aus- und Weiterbildung und einer begleitenden internen wie externen Kommunikation. Gemeinsam mit seinen Partnern entwickelt PhotonicNet überregional orientierte Foren, Workshops und Arbeitskreise zu aktuellen Entwicklungstrends in den unterschiedlichen Technologiefeldern.

Innovationsnetze

Die PhotonicNet GmbH ist Mitglied im OptecNet Deutschland e.V., dem bundesweiten Zusammenschluss der acht regionalen Innovationsnetze Optische Technologien.

Optence e.V.

- das Photoniknetzwerk in Hessen und Rheinland-Pfalz mit inhaltlichen Schwerpunkten in den Bereichen Optikfertigung, Messtechnik und Lasertechnik.

Zur Website

HansePhotonik e.V.

ist das regionale Kompetenznetz Optische Technologien im Norden Deutschlands.

Zur Website

OpTecBB e.V.

Optische Technologien aus Berlin und Brandenburg.

Zur Website

Optech-Net e.V.

Der OpTech-Net e.V. unterstützt als Innovationsnetz seit 2001 Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen aus dem Bereich der Optischen Technologien in Nordrhein-Westfalen.

Zur Website

Photonics BW e.V.

das Innovationsnetz für die Optischen Technologien in Baden-Württemberg.

Zur Website

bayern photonics e.V.

Gute Ideen brauchen gute Kontakte.

Zur Website

optonet e.V.

vertritt rund 100 Akteure der Thüringer Photonikbranche und bietet eine Plattform für Vernetzung & Kooperation.

Zur Website

OptecNet Deutschland e.V.

Der Zusammenschluß der acht regionalen Photoniknetze auf nationaler Ebene

Zur Website

Veranstaltungen

Titel Datum Plätze
Logo PhotonicNet GmbH

Anwenderkonferenz: Möglichkeiten und Grenzen der Thermografie

Infrarotthermografie - Das Spektrum potenzieller Anwendungen dieses Mess- und Prüfverfahrens ist sehr vielfältig. Der Nutzen liegt neben allseits bekannten Bereichen auch im Bereich der Forschung und...
Stadt: Hannover

23.05.2019 5 freie Plätze
Logo DMG MORI

3. Wissenschaftliches Forum zur ULTRASONIC-Bearbeitung

„Effiziente und hybride Methoden zur Bearbeitung von Quarzglas, Keramik und anderen Materialien für die Halbleiterindustrie“ Die Anforderungen an die Bearbeitung von hart-spröden Werkstoffen steigen...
Stadt: Jena

23.05.2019 genug Plätze
Logo PhotonicNet GmbH

T.O.P. 2019 - Technische Optik in der Praxis

Die Technische Optik beschäftigt sich mit dem Design, der Auslegung und der Fertigung optischer Komponenten und Systeme. Zahlreiche Teildisziplinen der Optischen Technologien erfordern grundlegende...
Stadt: Göttingen

04.09.2019 - 05.09.2019 genug Plätze
Logo Photonics BW e.V.

Weiterbildungsseminar Optische Systeme: Design und Simulation

Ob in der Beleuchtungstechnik, Informations- und Kommunikationstechnik, der Displaytechnik, der Messtechnik, der Medizin, der Biophotonik oder der Fertigungstechnik – Licht findet vielfältigste...
Stadt: Blaubeuren bei Ulm

18.09.2019 - 21.09.2019 1 freie Plätze
Logo Photonics BW e.V.

Weiterbildungsseminar Innovationsmanagement: Strategie und Anwendung

Weiterbildungsseminar für Fach– und Führungskräftevon mittelständischen Technologie-Unternehmen Neue Ideen haben Sie. Und nun? Welche Ihrer Ideen setzen Sie wie am besten um? Wie wird die Erfindung...
Stadt: Aalen

17.10.2019 - 18.10.2019 genug Plätze
Logo Photonics BW e.V.

Weiterbildungsseminar Beleuchtungsoptik: Entwicklung und Anwendung

Ob in der Beleuchtungstechnik, Informations- und Kommunikationstechnik, der Displaytechnik, der Messtechnik, der Medizin, der Biophotonik oder der Fertigungstechnik – Licht findet vielfältigste...
Stadt: Weingarten

06.11.2019 - 08.11.2019 genug Plätze

News

Hier fnden Sie aktuelle Neuigkeiten aus den Unternehmen und Instituten der Optischen Technologien sowie der Kompetenznetze Optische Technologien.

Der Hersteller von Kinoobjektiven, Linsen und weiterem Zubehör für Cine-Produktionen, die Ernst-Leitz GmbH aus Wetzlar, ist neues Mitglied bei Optence e.V.. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

 

Kontinuierliche Freiformoberflächen durch laserinduzierte Modifikation...

Mit dem Weltmetrologietag am 20. Mai ändert sich grundlegend, was ein Kilogramm,...

Der 3-D-Druck revolutioniert die konventionelle Fertigung und schafft völlig...

Am kommenden Dienstag und Mittwoch erwarten wir rund 250 Gäste aus Wirtschaft,...

Die Junge Wissenschaft ist jetzt ein Online-Magazin der PTB – kostenlos für...

Um es Unternehmen mit Sitz außerhalb der Region Hannover leichter zu...

Für Tabea Karg und Linda Thies steht nach sechs Monaten am Laser Zentrum...

An der OTH Amberg-Weiden ist die Bewerbungsphase für das kommende Wintersemester...

Jobs

Informieren Sie sich hier über die neuesten Jobangebote aus unserem Netzwerk

Logo Mahr GmbH

Entwicklungsingenieur technische Softwareentwicklung (m/w/d)

Mahr GmbH | Arbeitsort: Jena | 20.05.2019
Höchste Präzision, moderne Technologien und internationale Präsenz – dafür steht Mahr. Als Hersteller innovativer Fertigungsmesstechnik sind wir seit über 150 Jahren am Markt aktiv.

Logo Technische Universität München

Lasermaterialbearbeitung in der Batterietechnik

Technische Universität München | Arbeitsort: München | 16.05.2019
Das Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb) der Technischen Universität München ist eines der großen produktionstechnischen Institute in Deutschland. Die Themenschwerpunkte...

Logo Technische Universität München

Batteriemodulmontage

Technische Universität München | Arbeitsort: München | 16.05.2019
Das Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb) der Technischen Universität München ist eines der großen produktionstechnischen Institute in Deutschland. Die Themenschwerpunkte...

Logo Technische Universität München

Batteriezellproduktion

Technische Universität München | Arbeitsort: München | 16.05.2019
Das Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb) der Technischen Universität München ist eines der großen produktionstechnischen Institute in Deutschland. Die Themenschwerpunkte...

Logo Technische Universität München

Digitalisierung und KI in der Batterieproduktion

Technische Universität München | Arbeitsort: München | 16.05.2019
Das Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb) der Technischen Universität München ist eines der großen produktionstechnischen Institute in Deutschland. Die Themenschwerpunkte...

Logo Technische Universität München

Optimierung der automatisierten Montageplanung

Technische Universität München | Arbeitsort: München | 16.05.2019
Das Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb) der Technischen Universität München ist eines der großen produktionstechnischen Institute in Deutschland. Die Themenschwerpunkte...

Logo Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik

Technische(n) Mitarbeiter(in)/ (w/m/d) Halbleiter-Beschichtung/-Strukturierung

Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik | Arbeitsort: Berlin | 14.05.2019
Für das InP Devices Lab, das sich mit der Herstellung von auf Indiumphosphid basierten Halbleiter-Höchstfrequenzschaltkreisen beschäftigt, suchen wir eine/n Technische(n)...