Leiterin (w/m/d) Supply Chain Management

Jenoptik ist ein global agierender Photonik-Konzern mit Präsenz in über 80 Ländern. Optische Technologien sind die Basis unseres Geschäfts. Weltweit beschäftigen wir ca. 4.000 Mitarbeiter.

Zur Verstärkung suchen wir Kollegen (m/w/d), die mit Begeisterung gemeinsam zu unserem Erfolg beitragen wollen. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie unsere Zukunft nachhaltig mit.

Referenznummer: 3652

Ihr Aufgabengebiet:

  • diesziplinarische und fachliche Führung des SCM Teams sowie dessen Weiterentwicklung
  • Erstellung der Forecasts, Bedarfs- und Lieferpläne unter Einbeziehung der Bereiche Costumer Care und Einkauf
  • Erstellung, Einführung und Verbesserung von Konzepten zur Optimierung der Supply Chain und des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses
  • Sicherstellung der termin- und kostengerechten Verfügbarkeit aller zugekauften Waren und Leistungen in enger Abstimmung mit dem Einkauf
  • Planung und Steuerung der erforderlichen Kapazitäten  intern wie auch extern (Lieferanten) in Zusammenarbeit mit Vertrieb und Fertigungssegmenten
  • Sicherstellung der bedarfsgerechten und qualitätskonformen Verfügbarkeit aller zugekauften Waren und Leistungen sowie für das Bestandsmanagement
  • Überwachung von Projekten und Aufträgen sowie Eskalation bei Abweichungen
  • Verantwortung für die kontinuierliche Überprüfung der Supply-Chain-Prozesse auf Basis von KPIs sowie externer Benchmarks 
  • interner und externer Ansprechpartner bei Logistikfragestellungen

Ihr Profil:

  • technischer bzw. wirtschaftsorientierter Hoschschulabschluss im im Bereich Logistik- und Produktionsplanung oder einer vergleichbaren Qualifikation
  • nachweisbare Erfahrung in einer disziplinarischen/ fachlichen Führungsrolle
  • fundierte Kenntnisse in der Produktionsplanung und Fertigungssteuerung sowie in modernen Produktionssystemen
  • Erfahrung im Umgang mit Kunden- und Lieferantenkommunikation ist wünschenswert
  • gute Methodenkenntnisse zur operativen Produktionssteuerung und -planung, z.B. Kanban
  • sichere Kenntnisse in LEAN und KVP-Methoden, z.B. PDCA, 8D, 5S etc.
  • gute Kommunikationsfähigkeiten kombiniert mit einer verbindlichen Handlungsweise und der Fähigkeit Akzeptanz für Veränderung zu schaffen
  • Freude an der Arbeit in einer Schnittstellenfunktion nach innen und nach außen
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse

Ihr Arbeitsumfeld:

Bei Jenoptik arbeiten Menschen mit dem besonderen JENIUS Charakter. Die Welt mit Licht zu verändern erfordert Forschergeist. Entdecken Sie die Herausforderungen, denen sich unsere Welt heute stellt. Bei Jenoptik verändern Sie die Welt.

Die Division Light & Optics ist ein weltweit aktiver OEM-Anbieter von Lösungen und Produkten, die auf photonischen Technologien basieren. Jenoptik bietet ein breites Leistungsspektrum und vereint dabei umfassendes Fachwissen aus Optik, Lasertechnik, digitaler Bildverarbeitung, Optoelektronik und Sensorik aus mehr als 25 Jahren Erfahrung.

Wir im Global Operations unterstützen als Produktionspartner unsere Strategischen Business Units (Semiconductor & Advanced Manufacturing, Industrial Solutions und Biophotonics) und tragen somit zum wirtschaftlichen Erfolg der Division bei.

Tragen auch Sie dazu bei, dass die Möglichkeiten der digitalen Welt und der Medizintechnik weiter erfolgreich erschlossen werden.

Haben wir Ihr Interesse an dieser Position geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Bei eventuellen Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Seite.

Ihr Ansprechpartner/in:

Sandra Jobst
+49 3641 65 2192

 

Hier bewerben!

Jenoptik AG
Max-Planck-Straße 2
12489 Berlin

« Zurück zur Übersicht

Logo Jenoptik AG

Firma

Jenoptik AG

Ort

Berlin

Veröffentlicht am

06.01.2022

Adresse

Jenoptik AG
Max-Planck-Straße 2
12489 Berlin