Screeningmanager StartUpSecure KASTEL (w/m/d) (50%)

Wir suchen für unser Team eine/n akademische/n Mitarbeiter/in für die Konzeption, Koordination und Durchführung von Lehrformaten und Workshops für Studierende und Promovierende im Bereich Entrepreneurship und IT-Sicherheit.

Ihr Aufgabengebiet:

Als Screeningmanager im Rahmen des Projekts StartUpSecure KASTEL, einem regionalen CyberSecurity Programm und Inkubator für Gründungsinteressierte und Startups im Bereich IT-Sicherheit, sind Sie neben den Tätigkeiten im Lehrbetrieb eingebunden in die Konzeption und Mitarbeit bei Projektaktivitäten wie der Identifikation neuer Anwendungsfelder für bestehende Technologien und dem Aufbau eines Promotorennetzwerks.

Wir erwarten von Ihnen:

  • Bereitschaft zur Einarbeitung in den Bereich IT-Sicherheit sowie angrenzende Lehrgebiete
  • Mitarbeit bei der Neu- und Weiterentwicklung von Lehr- und Workshop-Programmen
  • Konzeption und Mitarbeit bei Projektaktivitäten wie Aufbau eines Promotorennetzwerks, Exkursionen, Konferenzen
  • Kreativität, Neugier und Affinität für Tech- und Innovations-themen
  • Interesse an der Zusammenarbeit mit Projektpartnern, Kollegen und Studierenden
  • Eigenverantwortliche, zielstrebige und teamorientierte Arbeitsweise

Bei Interesse gibt es grundsätzlich die Möglichkeit zu einer begleitenden Promotion.

Ihr Profil:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master) mit wirtschaftswissenschaftlichem oder technisch-naturwissenschaftlichem Hintergrund und haben bevorzugt erste berufliche Erfahrungen gesammelt. Sie denken unternehmerisch und haben Gespür für gute Ideen und ihre Umsetzung. Neben Kreativität, hohem Engagement und Selbstständigkeit bringen Sie Team- und Kommunikationsfähigkeit mit. Außerdem verfügen Sie über sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Wir bieten

Wir bieten Ihnen einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz und eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit sowie:

  • Eigenverantwortliche Bearbeitung von Projekten
  • Industrie- und Praxisnähe; Bildung eines (Wissenschafts-) Netzwerks
  • Persönliche Entfaltung und kreatives Arbeitsumfeld
  • Berufliche und persönliche Weiterbildung
  • Möglichkeit zur Promotion

Entgelt: Das Entgelt erfolgt auf der Grundlage des Tarifvertrages des öffentlichen Dienstes in der Vergütungsgruppe E13, TV-L. Es handelt sich um eine halbe Stelle.

Institut/Dienstleistungseinheit: Institut für Entrepreneurship, Technologie-Management & Innovation (EnTechnon)

Vertragsdauer: befristet auf 3 Jahre

Eintrittstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Bewerbung bis 25. Juni 2021

Ansprechpartner/in für fachliche Fragen: Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Tanja Himstedt, Email: tanja.himstedt(at)kit.edu 

Bewerbung: Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Email an: tanja.himstedt(at)kit.edu 

Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Karlsruher Institut für Technologie
Personalservice (PSE)
Kaiserstraße 12
76131 Karlsruhe
https://www.pse.kit.edu

« Zurück zur Übersicht

Logo Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Firma

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Ort

Karlsruhe

Veröffentlicht am

08.06.2021

Adresse

Karlsruher Institut für Technologie
Personalservice (PSE)
Kaiserstraße 12
76131 Karlsruhe
https://www.pse.kit.edu